Shiatsu mit Schwangeren

Die Zeit der Schwangerschaft ist für jede Frau einzigartig, voller Veränderungen - sowohl körperlich als auch gefühlsmäßig. Eine ruhige und positiv erlebte Schwangerschaft ist für den Start des Kindes in sein Leben die beste Voraussetzung. Shiatsu bietet eine wunderbare Möglichkeit, in dieser besonderen Zeit in einen guten Kontakt mit ihrem Körper und dem Baby zu kommen, Ressourcen zu eröffnen und tiefe Ruhe und Entspannung zu genießen. Durch die verfeinerte Körperwahrnehmung während der Behandlung werden selbstregulierende Mechanismen unterstützt, ein tiefer energetischer Prozess kommt in Gang und lässt die innere Stimme wieder zu Wort kommen. Auf der körperlichen Ebene werden durch die Behandlung Strukturen wie Beckenknochen, Muskeln, Bänder und Gewebe auf die Geburt vorbereitet. Sanfte Streich -  und Schaukelbewegungen werden mit angepasstem Druck entlang der Meridiane kombiniert. und je nach Schwangerschaftsabschnitt individuell eingesetzt. Körperübungen und speziell abgestimmte Öle unterstützen bei allen auftretenden Problemen, wie zum Beispiel schweren Beinen, Brustspannen, Verdauungsproblemen oder Schlafstörungen.

Durch den intensiven Kontakt, den Sie im Shiatsu erleben, wird das Vertrauen in die natürlilchen Abläufe gestärkt. Shiatsu ist Energiearbeit für Mutter und Kind, tief verwurzelt in der Chinesichen Medizin, Wegbegleitung hin zu einem schönen Geburtserlebnis für Sie un ihr Baby.

 

Wie ist der Ablauf dieser Shiatsu-Behandlung?

Bei ihrer Shiatsu - Behandlung liegen Sie bequem bekleidet auf einer weichen Matte am Boden. Wünsche und Anliegen stehen am Beginn einer jeden Stunde. Mit Handballen, Daumen, Ellbogen oder Knie wird nun mit angenehmen Druck dem Lauf der Meridiane gefolgt. Die Gelenke werden sanft gedehnt und geschaukelt, was bessere Durchlässigkeit bewirkt und für die Geburt eine große Erleichterung sein kann. Eine Behandlung dauert in der Regel etwa eine Stunde. Begleitend werden Körperübungen gemeinsam erarbeitet, persönlich abgestimmte Öle gemischt und besondere Punkte, die während der Geburt erleichternd und unterstützend sein können, erklärt.